Genossenschaftliches Wohnen

Als Vorstand der Baugenossenschaft Freiland Münsingen machen wir uns für unseren Leitgedanken stark: Wir ermöglichen das Wohnen zu wirtschaftlich tragbaren Mietzinsen. Wir stellen guten und preisgünstigen Wohnraum für alle Bevölkerungskreise bereit und pflegen das gemeinschaftliche Wohl.

Die BGF Münsingen ist professionell organisiert, die einzelnen Verantwortlichkeiten sind genau definiert. Im Folgenden stellen wir Ihnen nun unseren Vorstand, das Leitungsorgan unserer Genossenschaft, vor.

  • Wir legen grossen Wert auf Gemeinschaft und Ihr Mitbestimmungsrecht
  • Als Genossenschafter wohnen und leben Sie bei uns mit geringem Kapitaleinsatz und attraktiven Mietzinsen. Das Anteilscheinkapital wird jährlich verzinst.

  • Unsere Liegenschaften sind nach zeitgemässen Standards ausgebaut und unterhalten

  • Als Mieterinnen und Mieter profitieren Sie von unseren unkomplizierten Online-Services

Ursula Heiniger Meyer

Präsidentin

Als selbstständige Unternehmensberaterin verfügt Ursula Heiniger Meyer über ein breites betriebswirtschaftliches Fachwissen und über die Kompetenz, lösungsorientierte Methoden anzuwenden, welche hin und wieder Kompromisse von allen Beteiligten abverlangen. Als Nachfolgerin von Fritz Pfister übernahm Ursula Heiniger Meyer 2018 das Amt der Präsidentin.

Die diplomierte Betriebswirtschafterin machte sich nach 20 Jahren als stellvertretende Geschäftsführerin einer internationalen Handelsunternehmung selbstständig und berät heute KMUs in allen unternehmerischen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten bis hin zur Marketing-Konzeption.
Die Mutter zweier Kinder liebt es, neue Länder und Kulturen zu bereisen und deren Lebensstile zu entdecken und erforschen.

Kontakt

Bruno Wegmüller

Vizepräsident

Als Inhaber und Geschäftsführer der Wegmüller Architekturbüro AG, Münsingen und Grundeigentümer einiger Mietwohnungen in Münsingen und Umgebung ist Bruno Wegmüller bestens gerüstet für Fragen, Analysen und Problembehebungen rund um den Bau. Das Amt des Vize Präsidenten übernahm er im Jahr 2010. Bruno Wegmüller hat in seiner 37-jährigen Berufstätigkeit Hochbauprojekte von klein bis sehr gross für private und öffentliche Bauherren als Architekt und Bauleiter ausgeführt. In seiner Freizeit macht er gerne Städtereisen oder geht Spazieren.

Erich Feller

Kassier und Vorstandsmitglied

Erich Feller, ehemaliger Finanzverwalter und Gemeindepräsident von Münsingen, wurde im Jahr 2002 als Vertreter der Gemeinde in den Vorstand der Baugenossenschaft Freiland Münsingen gewählt. 2013 übernahm er die Funktion als Kassier und dank seines fundierten Fachwissen im Finanz- und Liegenschaftswesen weist die Baugenossenschaft Freiland eine gesunde Finanzierung auf. Im Interesse der Genossenschaft und der Mieter setzt sich Erich Feller für nachhaltige Sanierungen der Liegenschaften ein. Von 2010-2018 war er zudem als Grossrat des Kantons Bern politisch engagiert und darüber hinaus ist er in mehreren Firmen und Organisationen als Mitglied VR und Sekretär tätig. In seiner Freizeit verbringt er den Sommer gerne auf dem Velo, am See oder auf dem Berg und im Winter bereitet ihm Skifahren viel Freude. Auch mit seinen beiden Enkelkindern verbringt er gerne seine Zeit.

Christa Brunner-Luchs

Hauswartin und Vorstandsmitglied

Christa Brunner-Luchs zog im Jahre 2002 mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in eine der Genossenschaftswohnungen in Münsingen. Christa Brunner-Luchs war sofort von der kinderfreundlichen und familiären Umgebung beeindruckt. Ihre Kinder erlebten eine wunderbare Kindheit und sie geniessen das Miteinander in der schönen Umgebung. Seit 2010 ist sie Hauswartin für verschiedene Liegenschaften. An der GV 2021 liess sich Christa Brunner-Luchs als Bindeglied der Genossenschafter und Mieter zum Vorstand als Beisitzerin wählen. Ihre Passion sind Velotouren, Kickboxen, Frankreich und das Verweilen an und in der Aare. Der Gemüsegarten vor dem Haus ist ihre heimliche Liebe.

Heidi Nydegger

Sekretärin und Vorstandsmitglied

Heidi Nydegger arbeitete einige Jahre als Kauffrau in einem Büromöbelfachgeschäft. Im Jahr 1998 wurde Heidi Nydegger in den Vorstand der Baugenossenschaft „Freiland Münsingen“ als Beisitzerin gewählt und seit 2002 führt sie die Position der Sekretärin. Die abwechslungsreiche Zusammenarbeit mit Mietern, Handwerkern und dem Team des Vorstands bereitet ihr grosse Freude und das Leben untereinander und miteinander erlebte sie als ehemalige Mieterin und Hauswartin. Kunstturnen war stets ein wichtiger Bestandteil ihres Alltags und viele Jahre amtete sie als Trainerin, Kampfrichterin und Sekretärin der Kunstturnerinnen des SATUS Turnverein Münsingen.